News

Kirmes in Themar und die Eintracht war dabei

 

Trotz des Fehlens einiger Spieler schickte Trainer Weigand am Kirmessamstag in Themar eine gute Truppe auf das ungepflegte Rasenfeld und es bestand berechtigte Hoffnung, dass gegen den Tabellenletzten etwas gehen könnte.

Sonntagnachmittag, am Rande Sonnebergs, empfing die Mannschaft aus Heubisch die Gäste aus Heldburg. Die Eintracht aus der Vestestadt kam mit fast voller...

Heldburg fuhr zur Landesklassenreserve aus der Kreisstadt, um auf dem ungeliebten Kunstrasen dennoch erfolgreich bestehen zu können. Beide Teams...

Nicht clever genug

 

Im Freitagsspiel gegen die SG Bedheim/Stressenhausen wollten die Eintracht Kicker versuchen zu beweisen, dass der Auftritt...

Derbyzeit heißt nicht gleich Fußballzeit

...

Nach der peinlichen Heimniederlage gegen den Ortsnachbarn Ummerstadt musste die Eintracht zu den Randhildburghäusern nach Häselrieth. Keine leichte Aufgabe...

SPIELE

Letztes Spiel - 1. Mannschaft
Vereinswappen SV Eintracht Heldburg

SPONSOREN